Nachtwandel im Jungbusch

Nachtwandel im Jungbusch 2012

Der Jungbusch - das ist Mannheims lebendiges Viertel zwischen Hafen und Innenstadt. Früher war es ein Arbeiterviertel, heute arbeiten dort viele Kreative, auch die Popakademie hat hier ihren Sitz.

Literatur mit Geschmack

Auf Einladung der Stadtteil-Bibliothek Ludwigshafen-Gartenstadt las Claudia Schmid am 16.Oktober 2012 aus ihrem Roman »Die brennenden Lettern

Wieslocher Kriminacht 2012

Am Freitag, den 12. Oktober war es so weit! Die vom Kulturforum Südliche Bergstraße e.V. bestens vorbereitete Kriminacht in Wiesloch fand statt! Kooperationspartner waren der Verband Deutscher Schriftsteller Rhein-Neckar und die Musikschule Südliche Bergstraße.

Kopf im Ohr – Radio bermuda.funk - Claudia Schmid zu Gast bei Anette Butzmann und Lothar Seidler

Das Literradio der VS-Gruppe Rhein-Neckar stellt Autorinnen und Autoren aus der Region vor, behandelt Gebiete, mit denen sich diese beschäftigen, sowie kulturpolitische Themen.

Literarischer Spaziergang in Isny

Ein Teil des Romanes »Die brennenden Lettern« handelt in Isny und deshalb spazierte Claudia Schmid am 15.Juni 2012 auf Einladung der Isnyer Igel-Buchhandlung bei prächtigem Wetter mit ihren Gästen zu Originalschauplätzen des Romanes.

Seiten

Neu erschienen

Noch mehr Informationen

Noch mehr Informationen zu Claudia Schmid finden Sie hier:

Claudia Schmid's Blog bei Travunity

Claudia Schmid bei Facebook

Interessante Links

  • Alles zu Krimi und Thriller gibt es im Kriminetz