Sie sind hier

Der 50. Heidelberger Herbst

Am 3. Oktober 1970 fand der Heidelberger Herbst erstmalig statt. Das Stadtfest wird seither jährlich in der gesamten Altstadt gefeiert. Zum 50. Jubiläum am letzten Septemberwochenende 2019 gab es ein besonders buntes Programm und sogar ein Feuerwerk. Die Buchhandlung Schmitt & Hahn, gleich zu Beginn der Heidelberger Hauptstraße liegend, beteiligte sich im Rahmen des Kultur-Programms am Samstag mit einer Signierstunde. Schmitt & Hahn gibt es bereits seit 1841!

Claudia Schmid stellte an einem Stand vor der traditionsreichen Buchhandlung ihr neues Buch "Mörderische Bergstraße" und weitere ihrer im Gmeiner-Verlag erschienenen Bücher vor. Zufällig flanierte der Heidelberger Fotograf Christian Buck vorbei, der den Handy-Schnappschuss machte. Christian Buck hat Claudia Schmid schon ganz professionell im Oktober 2018 für die Wanderausstellung der Stadtbücherei Heidelberg "Schreiben in der Metropolregion - Gesichter der regionalen Literaturszene" fotografiert. Die Ausstellung wird seit 2017 von der UNESCO Literaturstadt Heidelberg gefördert.

Noch mehr Informationen

Noch mehr Informationen zu Claudia Schmid finden Sie hier:

Claudia Schmid's Blog bei Travunity

Claudia Schmid bei Facebook

Interessante Links

  • Alles zu Krimi und Thriller gibt es im Kriminetz