Sie sind hier

Die 70. Buchmesse in Frankfurt

Die 70. Buchmesse in Frankfurt am Main wurde von prächtigen Wetter begleitet. Man hätte sich während dieser Oktobertage 2018 mehr im Sommer vermuten können als im Herbst. Der Gmeiner Verlag präsentierte mit einem eigenen Messe-Stand seine aktuellen Veröffentlichungen, darunter auch "Mörderischer Jakobsweg" von Leila Emami, Claudia Schmid und Fenna Williams. Auf dem Foto: Verleger Armin Gmeiner mit Claudia Schmid, © Jürgen Schmid, Kriminetz.

Viel zu schnell verging der Buchmessentag für Claudia Schmid, die zahlreiche Kolleginnen und Kollegen traf und dabei auch neue Kontakte knüpfte. Für mehr Fotos zum Messetag hier klicken

Noch mehr Informationen

Noch mehr Informationen zu Claudia Schmid finden Sie hier:

Claudia Schmid's Blog bei Travunity

Claudia Schmid bei Facebook

Interessante Links

  • Alles zu Krimi und Thriller gibt es im Kriminetz