Sie sind hier

Krimitag des Syndikats in Mannheim

Der 8. Dezember ist Krimitag des Syndikats, der Vereinigung deutschsprachiger KrimiautorInnen. Das Syndikat verleiht jedes Jahr den Friedrich-Glauser-Preis. Im gesamten deutschsprachigen Raum finden am Todestag Friedrich Glausers Benefizlesungen statt, in Mannheim 2018 aus organisatorischen Gründen bereits am 7. Dezember. Die Veranstaltung war seit sechs Wochen komplett ausverkauft! Wie immer hatte Polizeipräsident Thomas Köber die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen, deren Erlös dem Weissen Ring e. V. zugute kommt. Er war persönlich zugegen und eröffnete gut gelaunt den Abend. Ebenso anwesend waren Kriminalhauptkommissar Thomas Habermehl, der Leiter der Außenstelle des Weissen Rings e. V. Mannheim und  Polizeivizepräsident und Leiter der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg Siegfried Kollmar.

Auf dem Foto sind zu sehen (links beginnend): Harald Schneider, Polizeipräsident Thomas Köber, Walter Landin, Kriminalhauptkommissar Thomas Habermehl, Claudia Schmid, Ingrid Noll und Polizeivizepräsident Siegfried Kollmar. Fotos: © Larissa Schmid, Kriminetz

Die Einnahmen des Abends für den guten Zweck betrugen 1384,90 €!

 

Noch mehr Informationen

Noch mehr Informationen zu Claudia Schmid finden Sie hier:

Claudia Schmid's Blog bei Travunity

Claudia Schmid bei Facebook

Interessante Links

  • Alles zu Krimi und Thriller gibt es im Kriminetz