Sie sind hier

Literarischer Spaziergang in Heidelberg 2018

Der Literarische Spaziergang am Vorabend des LiteraturCamps Heidelberg findet in diesem Jahr erstmals in Kooperation mit den Heidelberger Literaturtagen im Aufbruch statt. Claudia Schmid führt die Gäste zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt und erzählt von der lebendigen Literaturszene der UNESCO City of Literature. Sie trägt Passagen aus einem Heidelberg-Krimi vor.

Treffpunkt: Freitag, 15. Juni 2018, ab 16.15 Uhr am Brunnen am Universitätsplatz, Grabengasse 1, vor der Alten Universität.

Los geht es um 16.30 Uhr, die Führung endet pünktlich zur Festivaleröffnung am Spiegelzelt. Bitte anmelden unter Spaziergang@ClaudiaSchmid.de Eintritt: 5 €, Erm. 3 €. TeilnehmerInnen des LiteraturCamps Heidelberg sind frei.

 

Das Foto entstand am Vorabend des ersten LiteraturCamps in Heidelberg. Foto: © Jürgen Schmid

Noch mehr Informationen

Noch mehr Informationen zu Claudia Schmid finden Sie hier:

Claudia Schmid's Blog bei Travunity

Claudia Schmid bei Facebook

Interessante Links

  • Alles zu Krimi und Thriller gibt es im Kriminetz