Sie sind hier

Tatort Stadtbücherei Lampertheim

Walter Landin und Claudia Schmid lasen ihre Kurz-Krimis aus der Anthologie »Mörderischer Erfindergeist«  in der Stadtbücherei Lampertheim am 29. März 2011, wobei die beiden Claudia Schmids Text »Museumsnacht« gemeinsam in einer szenischen Lesung vortrugen.  Kerzen trugen zum Gänsehaut erregenden Ambiente bei.

Wolfgang Behne schrieb in der »Lampertheimer Zeitung« vom 31.3.2011 über diese Lesung unter dem Titel »Mörderischer Erfindergeist: Spannende Geschichten bei Kerzenschein«. Zitat: »Beide Autoren lesen im ständigen Wechsel, was die Hautnah-Lesung für die Zuhörer im Haus am Römer noch anbwechslungsreicher und interessanter werden lässt. Claudia Schmid greift gerne historische Geschichten über »Personen, die in unserer Region etwas Herausragendes bewegt haben« auf.«

Im »Mannheimer Morgen« vom 31.3.2011 schrieb Katharina Ossadnik den Artikel »Mörderischer Abend«. Zitat: »Das Publikum ... spendete den beiden fantastischen Krimiautoren einen begeisterten Applaus.«

 

Noch mehr Informationen

Noch mehr Informationen zu Claudia Schmid finden Sie hier:

Claudia Schmid's Blog bei Travunity

Claudia Schmid bei Facebook

Interessante Links

  • Alles zu Krimi und Thriller gibt es im Kriminetz